Home » 3malE 2017/18 » Salzwasserauto

Salzwasserauto

Mit nur wenigen Teilen kann man dieses Auto bauen. Die Teile sind zweifarbig auf zwei Schablonen aufgeteilt. Mit dabei ein paar Tütchen mit Kleinteilen. Am Anfang ist der Bausatz recht friemelig.

Es müssen ein paar Zahnräder mit dem Motor verbunden werden. Leider müssen im weiteren auch immer wieder kleine Zahnräder zusammengebaut werden. Jedoch sind alle Plastikteile gut gestanzt so das ein Zusammenbau in 30 Minuten bewerkstelligt werden kann.

Etwas schwierig ist der Zusammenbau der Salzwasser-Platte. Diese kommt oben an Fahrzeug und stellt damit über Kontakte den Strom zu Verfügung welcher durch das Salzwasser mit dem Magnesium Plättchen erzeugt wird.

Auf Grund der Kleinteile nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet. Da aber durch die Verarbeitung die Kontakte gut geschützt liegen und wenn das Plättchen am Auto ist, kann so auch mit kleineren Kindern ein schönes Experiment mit einer Pipette mit Salzwasser durchgeführt werden.

Offline lesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*